Wir, das sind Berni und Coretta. Wir wohnen in einem kleinen Dorf zwischen Hamburg und Ratzeburg, in Brunstorf. Wir leben in unserem Häuschen zusammen mit unserer Katze Twiggy, unserem West Highland White Terrier Kimba und unseren zwei Schwarzen Terriern Miko und Dushka ganz in der Nähe des Sachsenwaldes.
Daher auch unser Zwingername *vom Brunsrader Mohr* welcher eine Gemarkung am Rande des Sachsenwaldes in seiner hunderte Jahre alten Schreibweise bezeichnet.

Wir teilen Haus und Hof mit unseren Tieren, bei uns gibt es keine Zwinger- und Kettenhaltung, das lehnen wir entschieden ab. Für uns sind die Tiere Familienmitglieder, und werden auch genauso behandelt. Wir legen keinen gesteigerten Wert auf Ausstellungen, dennoch besuchen wir solche gern und immer mal wieder. Wir sind der Meinung, dass der Wert eines Schwarzen Terriers nicht in einer Liste von Titeln zu messen ist, sondern in seiner Persönlichkeit. Für uns soll der Schwarze Terrier ein Freund und Partner in allen Lebenslagen sein, ob beim Sport, in der Freizeit und natürlich auch mal auf einer Ausstellung.

Unsere oberste Maxime ist in erster Linie gesunde, wesensfeste, selbstbewusste und natürlich auch schöne und typgerechte Schwarze Terrier nach den Zuchtregeln des Kft/VDH zu züchten.

Sollte wir Ihre Vorstellung von einem Zusammenleben mit einem Schwarzen Terrier erfüllen, sind Sie herzlich eingeladen uns einmal persönlich Kennen zu lernen.

 

 


Webdesign © 2012 www.fotoandweb.de